Bezirksverbandstag in Verne

Wir nahmen am Bezirksverbandstag in Verne teil. Hier hatte unser König Daniel die Möglichkeit, wie sein Vorgänger Frank, Bezirkskönig zu werden. Daniel erfüllte wie Frank die Zielvorgabe des Obersts: Zweiter werden. Denn der zweite Platz berechtigt zum Tragen des Titels „Bezirkskönig“ und ermöglicht eine Teilnahme beim Bundesschießen. Im Vergleich zum ersten Platz bekommt der zweitplatzierte aber keine Standarte, sodass einige Pflichttermine im ohnehin schon gut gefüllten Schützenkalender nicht auf die Bruderschaft zukommen. Die Standarte blieb direkt in Verne, denn den ersten Platz hat wie im Jahr zuvor der Verner König belegt. Herzlichen Glückwunsch an dieser Stelle noch einmal an unsere beiden Bezirkskönige!

Hier einige Impressionen

Weitere Beiträge

Neuigkeiten

Schützenfest Boke 2024

Liebe Schützenbrüder und ‑schwestern,liebe Boker Mitbürger und Gäste aus nah und fern, kaum zu glauben, dass es schon wieder so weit ist, hat man doch das Gefühl, dass das Jahr

mehr lesen »