Übergabe Spende Quérénaing

Viva la France – An diesem Tag ging es mit einer kleinen Abordnung in unser Partnerdorf Querenaing. Im Gepäck hatte man einen Scheck für unsere Partnergemeinde.
Zusammen mit der Stadt Delbrück und dem Heimatverein unterstützten wir die Anschaffung eines neuen Kirchenfensters bei unseren französischen Freunden. Empfangen wurden wir in freundschaftlicher Atmosphäre vom dortigen Bürgermeister Didier Jovenieux. Man merkt sichtlich, dass über die Jahre eine tiefe Verbundenheit zwischen unseren beiden Dörfern entstanden ist. Nach der offiziellen Scheckübergabe erfolgte eine kurze Besichtigung der Kirche in Querenaing, wo bereits einige neue Fenster eingebaut waren. Am Abend erfolgte dann die Völkerverständigung in Form von besten französischen Weinen.
Nach 4 Flaschen waren die Französischkenntnisse besonders ausgereift und von einem einheimischen nicht mehr zu unterscheiden.

Hier einige Impressionen

Weitere Beiträge

Neuigkeiten

Schützenfest Boke 2024

Liebe Schützenbrüder und ‑schwestern,liebe Boker Mitbürger und Gäste aus nah und fern, kaum zu glauben, dass es schon wieder so weit ist, hat man doch das Gefühl, dass das Jahr

mehr lesen »